Die Welt der Elektrogeräte und Automatismen im Haushalt bietet eine scheinbar unendliche Vielfalt. Doch wie viel Automatik und Elektronik benötigt der durchschnittliche Haushalt? Der Klassiker ist die Frage nach einer Geschirrspülmaschine. In Familien sind diese Großgeräte längst die Regel. Doch auch Singles wünschen sich den Luxus des Verzichts auf die Handwäsche. Eine Kompromisslösung bieten Geschirrspülmaschinen mit einem kleinen Fassungsvermögen. Moderne Geräte benötigen weniger Strom und Wasser als große Maschinen aus der Gastronomie oder Großfamilien. Eine ähnliche Situation liegt im Bereich der Waschmaschinen vor. Städter haben glücklicherweise die Möglichkeit in einen Waschsalon zu gehen. Dennoch hat dieses Vorgehen Nachteile. Der Weg zu einem der wenigen noch verbliebenen Waschsalons ist oft weit und die Öffnungszeiten sind begrenzt. Eine kleine Waschmaschine bringt Abhilfe. Ist der Platz begrenzt, eignet sich eine Toplader-Waschmaschine. Diese benötigt keinen Platz nach vorne und passt in manche Lücke.

Kleingeräte nehmen den meisten Menschen viel Arbeit ab. Das kann ein elektrischer Eierkocher oder ein Sandwichtoaster sein. Tatsächlich können viele Backöfen diese Funktionen übernehmen. Backofenkombinationen verfügen regelmäßig über eine Grillfunktion. Auch die Mikrowelle ist in einigen Geräten inklusive. Eine weitere praktische Alternative zu vielen einzelnen Geräten bieten Kombigeräte. Sowohl optisch als auch praktisch ansprechend sind Kaffeemaschinen mit einem Eierkocher auf der anderen Seite und einem rückwärtigen Toaster. Ein Gerät, das in keinem Haushalt fehlen sollte, ist der Wasserkocher. Dieser liefert heißes Wasser für Tees oder kleine Getränke. Es gibt sie mittlerweile nicht mehr nur in Einheitsgrau, sondern in den verschiedensten Farben und Formen. Gerade in der Küche bedarf es nicht nur einiger Geräte für den Hobbykoch. Ein Stabmixer und ein Handrührgerät ermöglichen die schnelle Zubereitung verschiedenster Speisen. Spontane Besuche stellen mit zeitsparenden Haushaltsgeräten kein Problem mehr dar.

Ein Unternehmen für den optimal ausgestatteten Haushalt

Qualitativ gute Elektrogeräte bietet www.quelle.at. Seit vielen Jahren handelt es sich um den Versender für Küchen- und Elektrogeräte schlechthin. Das Sortiment umfasst sowohl Einzelgeräte für jeden Haushalt als auch Kombinationsgeräte für die individuelle Küche. Die Einbauküchen von quelle.at richten sich auch in Bezug auf die Elektrogeräte nach den Vorstellungen des Kunden. Ob Landhausküche oder modernes Design – die Wunschküche ist nur einen Klick entfernt. Das Äußere der Geräte ist ansprechend und die Qualität hochwertig. Auf quelle.at zeigt sich dem Kunden die große Auswahl der richtigen Elektrogeräte für jeden Haushalt.

Über den Autor

Dieser Blog ist der Treffpunkt modebewusster Frauen und Fashionistas im Netz. Das Magazin für das „starke“ Geschlecht informiert über alle Themen, die Karrierefrauen, Mütter und Freundinnen gleichermaßen bewegen und begeistern. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@frauenzone.de kontaktieren.

Ähnliche Beiträge