Jede Frau leidet unter einer oder mehreren Problemzonen. Insbesondere der Bauch, die Beine und der Po verfügen häufig über ungeliebte Pfunde. Dank einiger Tipps und der richtigen Kleiderwahl gelingt es, die weiblichen Rundungen zu kaschieren oder gekonnt in Szene zu setzen. Dabei gilt es, das Material, den Schnitt und die Farben des Kleidungsstückes zu berücksichtigen. Mit wenigen Handgriffen rücken die Problemzonen in den Hintergrund. Stattdessen entsteht ein Outfit, das Weiblichkeit ausstrahlt und für viele Komplimente sorgt.

Schlankeres Aussehen dank hilfreicher Tipps

Fließende Stoffe umspielen die weibliche Figur und passen sich dieser an. Im Gegensatz hierzu wirkt feste und eng anliegende Kleidung unvorteilhaft. Sie betonen die Problemzonen der Frau und sorgen für ein unschönes Outfit. Achten Sie beim Kauf darauf, dass sich das jeweilige Kleidungsstück Ihrer Figur anpasst, ohne zu eng anzuliegen. Betonen Sie stattdessen die Körperpartien, die Ihnen gut gefallen. Eine enge Jeans lenkt beispielsweise von den ungeliebten Pfunden am Bauch ab.

Mit einem Schal gelingt es, modische Akzente zu setzen. Bunter Schmuck lenkt ebenfalls von den Problemzonen ab. Berücksichtigen Sie darüber hinaus folgende Tipps beim Kleidungskauf:

  • Im Gegensatz zu Querstreifen strecken schmale Längsstreifen die Figur optisch.
  • Vermeiden Sie kurze Jacken. Stattdessen umschmeicheln lange, über die Hüfte reichende Jacken Ihre Figur.
  • Verzichten Sie auf glänzende Materialien und Stretch-Stoff.
  • Wählen Sie Kleidungsstücke in dunklen Farben aus.

Hochwertige Mode von sheego

Wer über ungewollte Pfunde verfügt, kauft angemessene Kleidungsstücke. Er setzt seine Figur somit gekonnt in Szene. Die Modemarke „sheego“ unterstützt Frauen ab der Kleidergröße 40 mit modischer, hochwertiger und schicker Kleidung. Der Onlineshop verfügt über ein breit gefächertes Angebot an Mode für jeden Frauentyp. Das Team von sheego verfolgt das Ziel, jeder Frau zur inneren und äußeren Schönheit zu verhelfen. Im Rahmen der Kampagne „feel happy!“ veröffentlichen die Mitarbeiter der Modemarke verschiedene Artikel rund um die Mode für mollige Frauen.

Über den Autor

Dieser Blog ist der Treffpunkt modebewusster Frauen und Fashionistas im Netz. Das Magazin für das „starke“ Geschlecht informiert über alle Themen, die Karrierefrauen, Mütter und Freundinnen gleichermaßen bewegen und begeistern.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Datenschutzinfo