Im Laufe der Zeit nehmen die Alterungsprozesse des menschlichen Körpers zu. Dies betrifft die allgemeine körperliche Konstitution, die Gesundheit und die Beschaffenheit der Haut sowie deren Elastizität und Frische. Die ersten Alterungserscheinungen manifestieren sich bei Frauen ab einem Alter von 40 Jahren. Welche dies sind und was Betroffene dagegen tun, lesen Interessierte im Beitrag.

Die typischen Alterungsprozesse ab 40 und deren Behandlung

Nachfolgend stellen wir die häufigsten Probleme und Makel bei Frauen ab 40 Jahren vor und beschreiben kurz Strategien, um diese zu bekämpfen oder vollständig zu beseitigen.

Kinnkorrekturen für klar definierte, jugendliche und straffe Konturen

Viele Frauen in diesem Alter leiden unter einem Doppelkinn. Dabei handelt es sich um Fettansammlungen, die unterhalb des Kinns beginnen und zum Hals übergehen. Betroffen sind überwiegend Menschen mit Übergewicht. Die Erschlaffung des Halses durch einen Hautüberschuss begünstigt diese Erscheinung ebenfalls. Bei leichten Formen helfen neben speziellem Kinntraining, nicht-invasive Methoden wie eine Liposuktion oder ein fokussierter, hochintensiver Ultraschall. Ein starkes Doppelkinn behandeln Ärzte mittels einer operativen Hautstraffung.

Augenlidstraffung für einen frischen, uneingeschränkten Blick

Aufgrund der Alterungsprozesse verliert das Gesicht an Volumen und die Haut an Elastizität. Eine Augenlidstraffung hilft bei überschüssiger und schlaffer Haut in diesem Bereich. Oftmals ist diese nicht nur ein ästhetisches, sondern ein medizinisches Problem. Hautlappen vermindern das Blickfeld und schränken so die Sicht der Betroffenen ein. Zudem bewirken Tränensäcke und hängende Augenlider einen erschöpften Eindruck. Bei der Operation entfernen Ärzte das überschüssige Gewebe und die Fettansammlungen. Teilweise verlagern sie das Fettgewebe, um dunkle Augenringe zu beseitigen.

Lippenaufbau hilft bei Fältchen um den Mund

Häufige Alterserscheinungen sind sogenannte „periorbital wrinkles“. Diese Fältchen am Mund entstehen durch den Rückgang des Volumens im Alter und durch eine hohe Sonnenexposition. Rauchen begünstigt Lippenfältchen. Ein Lippenaufbau sorgt für harmonische Konturen und wohlgeformte Lippen. Bei dieser Behandlung unterspritzen Ärzte die Lippen mit Fillern, die diese aufpolstern. Damit heben sie bestimmte Bereiche hervor oder Mundwinkel an. Der bekannteste Filler ist die Hyaluronsäure. Sie baut sich nach einigen Monaten von selbst ab. Eine weitere Option ist die Transplantation von Eigenfett.

Erste Fältchen und Falten mit Botox® bekämpfen

Die wohl bekannteste und beliebteste Behandlung zum Beseitigen unschöner Alterserscheinungen ist die Botox®-Therapie. Der Wirkstoff frischt das Gesicht auf und verleiht ihm einen jüngeren und gespannteren Ausdruck. Mediziner setzen ihn zur Minimierung mimischer Falten im Bereich von Augen, Stirn, Mund und Nase ein. Das Botox® bewirkt eine gezielte Entspannung einzelner Gesichtsmuskeln, die Fältchen verursachen und zaubert so straffere, jugendlichere Haut.

Korrektur der Ohrläppchen

Im Laufe der Zeit beginnen sich die Ohrläppchen zu verlängern oder sie verlieren an Festigkeit. Teilweise klagen Frauen über eingerissene Ohrläppchen. Sie entstehen durch das Tragen schwerer Ohrringe. Bei der Behandlung schneidet der Arzt die Stelle auf und vernäht sie. Damit keine hässlichen Narben entstehen, nutzt er spezielle Techniken zur Narbenkorrektur. Unschöne große Ohrläppchen reduziert der Mediziner, indem er einen Teil daraus entfernt.

Fettabsaugung bei größeren Pölsterchen

Mit zunehmenden Alter verschieben sich die Proportionen an Bauch, Oberschenkeln, Gesäß, Oberarmen, Brust sowie im Gesicht. Fettpolster an besagten Stellen empfinden viele Frauen als störend. Reichen Sport, eine Gewichtsreduktion und gesunde Ernährung nicht aus, hilft eine Liposuktion oder Fettabsaugung. Dadurch entfernen Ärzte die Fettansammlungen dauerhaft.

Die Liposuktion sorgt für schönere Körperproportionen. In Wien bietet Dr. Chichakli in seiner Ordination eine spezielle Ultraschall-Fettabsaugung an. Das sogenannte VASER LIPO® nutzt eine minimalinvasive Technologie, die das Fett ansaugt und mit dem Ultraschall „schmilzt“. Auf diese Weise saugt der Arzt das Fett besser ab und modelliert die Körperregionen gezielter. Gleichzeitig schrumpft und strafft die Technologie die Haut. Eine weitere Methode ist die Fettabsaugung mit body-jet®. Die wasserstrahlassistierte Liposuktion nutzt die Kraft des Wassers, um das Fett aus dem Gewebe zu lösen und es anschließend abzusaugen.

Den Körper wie eine Skulptur modellieren

Neben dem Fettabsaugen gehen Mediziner weiter. Sie modellieren und formen den Körper während der Behandlung. Dazu behandeln sie verschiedene Regionen. An einigen Stellen reduzieren sie gezielt Fett, um es an anderen hinzuzufügen. Das sogenannte Body Contouring sorgt auf diese Weise für harmonische Konturen.

Brustvergrößerung für ein schönes Dekolleté

Gewichtsschwankungen, Schwangerschaften und das zunehmende Alter sorgen dafür, dass die Brust ihre Form verliert. Viele Frauen ab 40 entscheiden sich für eine Brustvergrößerung, um einen straffen und festen Busen zu erlangen. Eine sanfte Methode ist der Brustaufbau mit Eigenfett. Damit erzielen Ärzte eine Vergrößerung um eine Cup-Größe. Dazu entnehmen sie der Patientin Eigenfettgewebe aus Bauch, Oberschenkel und Gesäß und verwenden es aufgearbeitet in der Brust. Weitaus verbreiteter ist die Verwendung von Implantaten. Sie bestehen aus schnittfestem Silikongel, das dem Bewegungs- und Tastverhalten der natürlichen Brust entspricht.

Bachdeckenstraffung für einen sexy Bauch

Schwangerschaften und eine enorme Gewichtsabnahme verursachen die Bildung von überschüssiger Haut am Bauch. Für einen schönen, straffen Bauch, mit dem sich Frauen wohlfühlen, bietet sich eine Bauchdeckenstraffung (Abdominalplastik) an. Bei dieser Operation entfernt der Arzt das erschlaffte und überschüssige Gewebe und strafft die Haut. Durch das zusätzliche Formen der Bauchdeckenmuskulatur erhält der Körper eine schönere Silhouette und die Dermis mehr Spannkraft.

SHR-Haarentfernung für störende Härchen

In der Wiener Ordination von Dr. Chichakli verspricht die SHR-Haarentfernung dauerhaft glattere Haut. Das Super Hair Removal basiert auf einer neuartigen Lasertechnologie und dem bekannten IPL-Verfahren mit geringer Temperatur. In wenigen Sitzungen befreit der Arzt sie mit dieser Methode von lästigen Härchen.

Gesäßstraffung für einen knackigen Po

Der Po leidet ebenfalls unter der zunehmenden Hauterschlaffung und dem Spannkraftverlust des Gewebes. Gewichtsschwankungen fördern das Problem. Einem hängenden Po begegnen Mediziner mit einer Straffung. Sie entfernen überschüssige Haut und formen die Umschlagfalte um. Mehr Volumen erhalten Patientinnen mit einer Volumenauffüllung durch eine Eigenfetttransplantation und Body Contouring. In einzelnen Fällen reicht eine Fettabsaugung aus.

Intimchirurgie für mehr Wohlbefinden

Durch das fortschreitende Alter und Schwangerschaften verlieren die äußeren Schamlippen an Volumen. Sie verdecken den Eingang der Vulva nicht ausreichend. Das führt nicht nur zu einem ästhetischen Problem, sondern fördert Scheideninfektionen. Zu lange Schamlippen verursachen zudem Schmerzen beim Sport oder beim Geschlechtsverkehr. Dr. Chichakli in Wien bietet seinen Kundinnen die modernsten Techniken zur Verkleinerung, Korrektur und Vergrößerung an. Zudem modelliert er die äußeren Schamlippen durch den Einsatz von Eigenfett. Auf Wunsch intensiviert er den G-Punkt für ein gesteigertes Lustempfinden.

Die Schönheit der Frau bewahren

Sämtliche aufgeführte Operationen und Methoden bietet der plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurg Dr. Najib Chichakli in seiner Wiener Ordination an. Hier kümmert sich der Arzt diskret und intensiv um die Probleme von Frauen ab 40 Jahren. Er hilft ihnen dabei, sich in ihrer Haut wieder wohlzufühlen. Ein natürliches Ergebnis ist ihm besonders wichtig, um die Schönheit zu unterstreichen, nicht um sie zu verändern.

Über den Autor

Dieser Blog ist der Treffpunkt modebewusster Frauen und Fashionistas im Netz. Das Magazin für das „starke“ Geschlecht informiert über alle Themen, die Karrierefrauen, Mütter und Freundinnen gleichermaßen bewegen und begeistern.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Datenschutzinfo