Der Trend von Schönheitsoperationen ist steigend. Ob Brustvergrößerung, Faltenentfernung oder Lidstraffung, immer mehr Frauen und Männer unterziehen sich einer Behandlung, um ihr jugendliches Aussehen zu unterstreichen. Sie reduzieren damit die Zeichen der Zeit und bessern ihr Selbstbewusstsein auf.

Ein jugendliches Aussehen dank Lidstraffung bei JUVENIS

Laut der Statistik unterzogen sich im Jahr 2013 15,5 Prozent der Befragten der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie einer Lidstraffung. Patienten berichten von einem neuen Lebensgefühl und einem strahlenden Blick nach der Operation. Erfahrene Mitarbeiter sorgen für einen schonenden Eingriff, um das Aussehen zu verbessern. 2015 waren es noch 13,5 Prozent.

Die Augenpartie ist ein zentrales Element des Gesichts. Überhängende Hautpartien trüben den jugendlich wachen Blick. Dieser Effekt zieht den gesamten Ausdruck in Mitleidenschaft. Er wirkt müde und abgeschlagen. Ein negativer Eindruck bei einem Bewerbungsgespräch oder einer Präsentation ist eine Konsequenz davon. Stark ausgeprägte Schlupflider erwecken die Impression eines psychischen Problems, das nicht existiert. Eine Operation hilft, den falschen Eindruck zu beseitigen, damit die Person von innen heraus strahlt.

Ein plastischer Eingriff mit erfahrenen Ärzten

Schlaffe Oberlider sind entweder genetisch bedingt oder ein Zeichen natürlicher Alterung. Sie stellen einerseits ein kosmetisches Problem dar, andererseits schränken sie das Gesichtsfeld stark ein. Dies führt zu Problemen im Verkehr oder bei der Arbeit im Büro. Eine Korrektur erleichtert das Leben in vielerlei Hinsicht. Tränensäcke entstehen durch Vererbung oder die Erschlaffung des Unterlidgewebes.

Die Lidstraffung bei JUVENIS in Wien zeigt Ergebnisse. Der Eingriff ist eine schonende und rasche Möglichkeit, einen wachen Blick zurückzugewinnen. Die erfahrenen Ärzte erwirken einen vitaleren Eindruck des Gesichtes, ohne den individuellen Ausdruck zu zerstören. Das frischere Aussehen nach der Lidstraffung bei JUVENIS geben ein besseres Selbstvertrauen und mehr Lebensfreude. Die neue jugendliche Augenpartie erhalten die Fachleute mit einer Lokalanästhesie. Der Eingriff hinterlässt kaum sichtbare Narben und dauert eine Stunde.

Exakte Schnittführung bei der Operation

Die natürliche Oberlidfalte gilt als Richtlinie für die Schnitte. Die Führung beim Unterlid ist von außen, knapp unterhalb der Wimpern möglich. Eine andere Variante ist der Verlauf an der Bindehaut des Unterlides. Das Ausmaß des Hautüberschusses zeigt an, welche Art am effektivsten ist. Letztere ist nur bei kleinen Fettsäckchen eine Option. Sie dient nicht zur Straffung überschüssiger Hautpartien. Narben bleiben keine zurück. Bei einer Hautstraffung des Unterlides entfernen die Ärzte überschüssige Haut. Sie verlagern Fettpolster und positionieren den Muskel neu.

Feinste Nähte vereinigen Wundränder, damit keine Narben sichtbar sind. Essenziell ist die Kühlung der Wunde nach dem Eingriff. Eine regelmäßige Durchführung in den ersten Tagen nach der Operation sorgt für die ideale Heilung. Das Tragen einer Sonnenbrille zu Beginn unterstützt den Wiederherstellungsprozess.

Über den Autor

Dieser Blog ist der Treffpunkt modebewusster Frauen und Fashionistas im Netz. Das Magazin für das „starke“ Geschlecht informiert über alle Themen, die Karrierefrauen, Mütter und Freundinnen gleichermaßen bewegen und begeistern. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@frauenzone.de kontaktieren.

Ähnliche Beiträge

Datenschutzinfo