Der führende Markenhersteller von Babywindeln, Pampers, entwickelte zusammen mit Kinderpflegern und Kinderkrankenschwestern eine spezielle Windel für Frühgeborene mit sehr geringem Gewicht. Die Pampers Frühchenwindel eignet sich für Neugeborene mit einem Körpergewicht von unter 800 Gramm. Bisher griff das Pflegepersonal der Neugeborenenstationen auf die beiden erhältlichen Größen P-1 und P-2 zurück. Letztere Windelgröße eignet sich für Babys mit einem Gewicht unterhalb der 1.800-Gramm-Grenze.

Größe P-3 für sehr kleine Babys

In Deutschland erblicken jährlich über 9.000 Kinder das Licht der Welt, die weniger als 1.500 Gramm wiegen. Die allerkleinsten Frühchen bringen weniger als 800 Gramm auf die Waage. Für diese entwickelte der Hersteller die spezielle Pampers Frühchenwindel in Größe P-3.

Die Windeln des Markenherstellers gehören seit langer Zeit zum festen Repertoire vieler deutscher Krankenhäuser. Babys brauchen die liebvolle Pflege von Eltern, Pflegern und Ärzten, damit sie sich wohl und geborgen fühlen. Unterstützend benötigen sie eine Windel, die sie rundum schützt und zu ihrer Größe passt.

Mit der neuen Größe P-3 der Pampers Frühchenwindeln versorgt das Krankenhauspersonal die kleinen Lieblinge optimal. So erhalten sie die Geborgenheit, die sie benötigen, um sich optimal zu entwickeln. Neben Schutz und Sauberkeit bietet das neue Höschen den besten Komfort und passt hervorragend. Sind die Kleinen groß genug, verwenden Eltern die normale „Premium Protection Windel“ von Pampers.

Frühgeburten in Deutschland

Babys, die weniger als 37 Wochen alt sind, nennen Ärzte Frühchen. Für diese benötigen die Pfleger und Schwestern an Neugeborenenstationen spezielle Windeln. Mit der extra kleinen Pampers Frühchenwindel deckt Pampers nun das gesamte Größenspektrum an Windeln für Babys und Frühchen ab. Für die Zeit nach dem Krankenhausaufenthalt hält der Hersteller weiterhin eine große Palette an verschiedenen Höschen bereit. Sein Begehren ist, den Eltern und Babys die ersten Wochen und Monate so angenehm wie möglich zu gestalten.

Über den Autor

Dieser Blog ist der Treffpunkt modebewusster Frauen und Fashionistas im Netz. Das Magazin für das „starke“ Geschlecht informiert über alle Themen, die Karrierefrauen, Mütter und Freundinnen gleichermaßen bewegen und begeistern.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Datenschutzinfo